Echte Magie lernen

Der Schlüssel zur Echten Magie
Der Schlüssel zur Echten Magie von Raphael Domani - Umfang: 7 Lehrbriefe (52 Seiten) .................................................. Erhältlich in folgenden Ausführungen: >PRINTVERSION (Glanz-Softcover-Bindung) >EBOOKVERSION (Weltstandard: EPUB, AZW)

Dem Magier erfüllt sich jeder Wunsch. Der magische Weg bis zur Zielverwirklichung. Magie lernen in 7 Lehrbriefen.

Echte Magie ist ein Instrument für Zielverwirklichung, Macht, Einfluss und Erfolg.

Echte Magie hat nichts mit moderner Zauberkraft zu tun, sondern beruht sich auf die Anwendung psychologischer Naturgesetze und kann von jedermann angewendet werden!

In der Magie hat der Mensch ein machtvolles Mittel, um auf sich, auf andere und auf das Schicksal einzuwirken.

Echte Magie lernen Sie in sieben Lehrbriefen, der Grundkurs auf dem Weg zum Magier.

Leseprobe: Das Geheimnis der Magie...
Auszug aus dem 3. Lehrbrief des Kapitels „Das Geheimnis der Magie" (Seite 24):

... Dazu die Grundgesetze der Seele: Die Seele des Menschen, das, was wir allgemein als Psyche bezeichnen, reagiert auf bildhafte Vorstellungen. Werden solche bildhaften Vorstellungen direkt in die Seele gebracht, dann verwirklichen sie sich mit naturgesetzlicher Notwendigkeit. Aber im wachen Zustand ist die Seele gegenüber der Außenwelt durch das Bewusstsein abgesperrt, in dem der Verstand und die Vernunft wohnen. Solche bildhaften Vorstellungen können also nicht durch das Bewusstsein hindurch in die Seele gelangen.

Daher muss dieses Bewusstsein folgendermaßen ausgeschaltet werden ...

Es gibt vier Wege...
um beim Menschen das zu erreichen, was man erreichen will.

1. WEG: Lust und Genuss
Man verführt den Menschen durch Lustversprechen zu dem, was man will. Dieser Weg wird direkt und indirekt sehr oft gegangen.

2. WEG: Zwang und Gewalt
Man zwingt den Menschen das zu tun, was man will. Dies ist der Weg der Diktatur und des Verbrechens. Kein vernünftiger Mensch geht ihn.

3. WEG: Geld und Besitz
Man verspricht und bietet dem Menschen Geld und Besitz. Dadurch erreicht man, dass er das tut, was man will. Dies ist der übliche Weg des Liberalismus.

4. WEG: Die Magie
Man erreicht durch magischen Einfluss, dass der Mensch das tut, was man will.

Wenn Sie jetzt über diese vier Wege nachdenken, werden Sie erkennen, dass der Weg der Magie der für Sie interessanteste ist. Sie werden wissen wollen, wie Sie selber diesen Weg gehen können.

Inhaltsverzeichnis der 7 Lehrbriefe

Echte Magie hat nichts mit moderner Zauberkraft, Schwindel oder Aberglaube zu tun. Echte Magie beruht auf der Anwendung psychologischer Naturgesetze. Sie war im Altertum und Mittelalter das geheime und streng gehütete Gut von Priestern, Eingeweihten und Magiern.
Mit der echten Magie befassen sich die bedeutendsten Gelehrten der Menschheit. Und mit ihr befasst sich auch der Lehrgang von Raphael Domani: "Der Schlüssel zur Echten Magie".

Dieser Lehrgang erklärt nicht nur, wie echte Magie wissenschaftlich verstanden werden kann, er zeigt auch den tatsächlich gangbaren Weg zur Praxis. Den Weg, den auch Sie gehen können.
Um echte Magie studieren zu können, brauchen Sie jetzt keiner geheimen Loge mehr beizutreten, brauchen kein Rosenkreuzer zu werden und auch bei keinem indischen Guru in die Lehre gehen. Sie bestellen einfach den Lehrgang von Raphael Domani und studieren ihn im Selbstunterrricht.

Bedeutsam ist bei diesem Lehrgang, dass er keinerlei mystische und symbolhafte Umschreibungen bringt, wie man sie auch heute noch in so vielen Büchern findet. Er nennt die Dinge beim Namen und zeigt deutlich, klar und leicht verständlich, worauf es ankommt und was tatsächlich dahintersteckt. Das ganze Bemühen des Autors ging dahin, einen Lehrgang zu schaffen, der durch sachliche Darstellung und praktische Anleitungen, jedem der ihn studiert, greifbaren Nutzen bringt. Und das ist ihm voll und ganz gelungen.

Antworten auf die häufigsten Fragen:
Frage: Ich bin ein moderner Mensch und glaube nicht an abergläubisch-mystische Dinge. Kann mir die Magie trotzdem einen greifbaren Nutzen bieten?

Antwort: Ja! Da die echte Magie auf der Anwendung naturgesetzlich-psychologischer Erkenntnisse beruht, ist sie auch für den modernen Menschen anwendbar und nutzbringend.

Frage: Ist echte Magie wissenschaftlich erklärbar?
Antwort: Ja! Echte Magie ist wissenschaftlich-psychologisch erklärbar und ihre Wirkungen lassen sich jederzeit beweisen.

Frage: Ist echte Magie übernatürlich oder übersinnlich?
Antwort: Echte Magie ist nicht übernatürlich. Sie beruht auf der Anwendung psychologischer Naturgesetze. Einige ihrer Erscheinungen, wie zum Beispiel Telepathie sind physikalisch erklärbar.

Frage: Hat die echte Magie etwas mit Hypnose, Suggestion, Psychologie und Yoga zu tun?

Antwort: Hypnose, Suggestion, psychotherapeutische Methoden und Yoga wirken aus derselben Urkraft wie echte Magie. Deshalb ist echte Magie wertvoll für das Verständnis von Hypnose, Suggestion, Psychologie und Yoga.

Frage: Kann man durch echte Magie Zuneigung und Liebe erzwingen?
Antwort: Sicher kann man das, aber bedenken sie, jeder Zwang, also auch magischer Zwang, ist Freiheitsberaubung im Sinne des Gesetzes und ist strafbar.

Frage: Ist echte Magie nicht eine Gefahr? Können damit nicht auch Verbrechen begangen werden?

Antwort: Echte Magie ist weder gut noch böse. Es kommt immer auf den Menschen an, der sie anwendet, ob er sie als Werkzeug oder als Waffe benutzt.

Frage: Kann auch ich echte Magie erlernen und anwenden?
Antwort: Ja! Wie jeder normal intelligente Mensch, können auch Sie die echte Magie erlernen und anwenden. Spezielle Vorkenntnisse, besondere Begabung sind nicht erforderlich.

 

 

Auch als EBOOK erhältlich: